Clubrennen

Das Clubrennen ist ein Anlass für Gross und Klein. Ob auf oder neben der Piste, jeder ist herzlich willkommen.

Es werden zwei Riesentor-Läufe absolviert. Dabei wird die Startreihenfolge innerhalb der Kategorien vom 1. zum 2. Lauf umgekehrt. Dank den vielen Funktionären und dem unterstützenden Rutschen von allen Helfern findet auch der letzte Teilnehmer noch eine gut präparierte Piste vor.

Immer interessant ist auch das Familienrennen. Dazu müssen ein Elternteil und zwei Kinder starten. Vor dem Start muss die Schlusszeit geschätzt werden. Gewonnen hat die Familie, welche die geringste Differenz zwischen der geschätzten und der tatsächlichen Zeit hat. Der Rekord hierbei sind 80 Hundertstelsekunden!

Vor und nach den Läufen trifft man sich in der Hütte, wo man sich bei einer heissen Ovo oder auch einem nährreichen Mittagessen stärken kann.


Koordination

Organisation:         Stefan Zurkirchen

Versicherung ist Sache der Teilnehmer.
Für alle Anlässe des Skiclubs Schwarzenberg gilt ein Helmobligatorium. Wir bitten die Eltern zudem, die Ausrüstung der Kinder vorher auf Vordermann zu bringen.