Engadiner Skimarathon

Unter den ganz wilden der Nordischen ist der Engadiner Skimarathon jedes Jahr eines der grossen Ziele.

Der Engadin Skimarathon ist nicht nur eines der bedeutendsten Breitensportereignisse des Landes, sondern auch beliebter Treffpunkt der versammelten Weltelite. Der "Engadiner" ist die grösste Skilanglaufveranstaltung der Schweiz und ein Worldloppetrennen. Seit der ersten Austragung 1969 haben die internationale Resonanz und Beliebtheit des Anlasses stark zugenommen. 1977 hat die Teilnehmerzahl erstmals die Zehntausendergrenze überschritten. Seither hat sie sich bei rund 12'000 bis 13'000 Teilnehmern aus rund 50 Nationen eingependelt (offizielle Homepage vom Engadiner Skimarathon).